Langenfelder Spielplatz Plan

Heute haben wir begonnen, die im Langenfelder Spielplatzplan erwähnten Spielplätze auszutesten.

Wir haben erst mal mit dreien angefangen, aber wollen dies noch weiter ausbauen.
Da uns die Idee, darüber zu bloggen, erst später kam, gibt es über die ersten keine Fotos, aber bei weiteren versuchen wir daran zu denken.

Spielplatz Mittelstrasse (bis 7 Jahre)
Ausstattung:
– Rutsche mit Kletterwand und -netz
– Schaukeltiere und Wippe
– 2 Schaukeln
– riesiger Sandkasten

Lage:
Sehr ruhig in schönem Wohngebiet, verkehrsberuhigt!

Unsere Meinung:
Die Rutsche war super gut, nicht zu flach, aber auch nicht zu steil! Das Männlein konnte ohne Probleme alleine runter rutschen! Auch die Kletteranbauten kamen gut an, nur dafür war er mit seinen 14 Monaten einfach och zu klein, um da alleine hoch zu kommen! Einzig die Wipptiere fand ich jetzt nicht so gut, hatten recht viel Grünpan angesetzt.

FAZIT:
Wir würden wieder dahin gehen, da es auch fast um die Ecke ist!

Spielplatz Am alten Gaswerk (bis 7 Jahre)
Ausstattung:
– kleine Rutsche
– Wipp-Motorrad
– kleines Häuschen
– Drehteil
– alles Sand

Lage:
Total schön im Hof von mehreren Häusern, nett angelegt mit schönen Pflanzungen. Kein Verkehr, nur Anlieger.

Unsere Meinung:
Super schöner Spielplatz, die Rutsche war dem Männlein allerdings zu langsam, dafür war das Häuschen der Bringer! Auch das Motorrad war toll, nur muss er dafür noch was wachsen. Ich bin allerdings fast von diesen Drehding runtergefallen, als ich es ausprobieren wollte!

FAZIT:
Echt schön, da gehen wir bestimmt noch mal hin! Vorallem ist es recht stressfrei, da nicht viel passieren kann bei so kleinen Kindern. Nur halt das Drehding 🙂

Spielplatz von Bodelschwingh Weg (bis 7 Jahre)
Ausstattung:
– großes Modul mit Kletterhaus und Rutsche
– 2 Schaukeln
– alles Sand

Lage:
– sehr Stadtnah
– ruhig und grün

Unsere Meinung:
Netter Spielplatz, aber eher für ältere Kinder, da das Spiel- und Kletterhaus sehr hoch ist. Ich müsste mit hochklettern, damit nicht Gefahr besteht, dass das kleine Klettermännchen runter fällt. Aber die Schaukeln waren schön breit, so dass auch Mamas breiter Popo gut Platz gefunden hat und das Männlein auf dem Schoß mitschaukeln konnte.

FAZIT:
Nett, wenn man mal kurz nach einem Stadtbummel Bewegung auf dem Spielplatz braucht, aber eher erst ab 2 Jahre!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.